Drawing3d documented Class Library

Solid.SmoothAngle Property

Wenn zwei oberflächen aneinanderstoßen, so kann es sein, dass an den Kanten ein kleiner ( ungewollter) Unterschied der Oberflächen normalen ist. Bei der Ausgabe in einer Device ergeben sich dann "harte" Kanten. Um dies zu verhindern kann man einen Smoothangle setzen. Ist der Unterschied der Normalenrichtungen kleiner als der Smoothangle, so werden die die Normalen bei der Ausgabe so angepasst, dass der Übergang weich ist. Standard ist 0.01.

[Visual Basic]
Public Property SmoothAngle() As Double
   Public Get
   End Get
   Public Set
   End Set
End Property
[C#]
public double SmoothAngle { public get; public set; }

See Also

Solid Class | Drawing3d.Solids Namespace